15.12.2018, 12:10 English | Deutsch
Navigation

Die Frankfurter Künstlerin Beate Krafft



Beate Krafft

Projekt: Meine Bühne ist die Leinwand

The Bird der Kreativität ist zu den Sternen geflogen, The Confirmation, A Moon Dream und
A Song Of Praise zurück bringend und kreierte Somethin' Else in a Dizzy Atmosphere.
Das Hören der Künstler des Jazz inspirierte Beate Krafft bunte Kompositionen zu schaffen,
mit Pinseln und Farbe als ihre Instrumente.
Ständiges Wiederspielen der legendären Meisterwerke von Miles Davis Trompete, Charlie Parkers Altsaxophon
und Coltranes Tenor- und Sopransaxophone sowie Billie Holidays Stimme dirigierten ihre Pinselstriche,
die Noten in Bewegung und Farbe transzendierend.


[...Bilder]



Biographie

1964Geboren in Masuren, Polen
1976Auswanderung nach Stuttgart, Deutschland
1986 - 1988AIB Art Institute of Boston, Boston, Massachusetts, USA - Study of Visual Arts
1989NESCOP New England School of Photograpy, Boston, MA, USA- Fine Art Colour Photography
1990 - 1993BC Boston College, Boston, MA, USA - Study of English Composition - Writing and Poetry
1995NAS National Art School, Darlinghurst, NSW, Australia - Painting trough Abstraction
1997 - 2000Staedel Academy, Frankfurt, Germany - Life Drawing and Painting Lecture Series


Homepage:  www.beatekrafft.de
E-Mail:  beatem.krafft@web.de

Jazzguide Homepage | Impressum | Mail |